• nur €7,99 Versandkosten - ab €100 versandkostenfrei (in AT)

Monatsrückblick: August 2019

Wieder ist ein Monat rum und eigentlich hat es sich nur angefühlt wie ein paar Tage. Aktuell verfliegt die Zeit, es ist unglaublich. Oft sitze ich Freitags im Büro es fühlt sich an, als wäre die Woche gerade erst gestartet. Die vielen Themen bringen so viel Abwechslung, dass man einfach die Zeit vergisst. Deswegen ist es auch an der Zeit, ein Update zu bringen zu Allem, was bisher gestartet wurde.

Thema Nummer 1 würde ich eigentlich gern totschweigen aber es hilft ja nichts ... unsere Suche nach einer neuen Immobilie. Es ist zum verzweifeln. Natürlich war uns von Anfang an klar, dass es nicht einfach werden würde und dass es auch nicht die eine perfekte Lösung geben wird. Mittlerweile wissen wir es aber besser - es ist noch schlimmer. Erstens gibt es einfach nichts. Alles ist zu groß, zu klein, zu teuer, zu weit weg, ...

Zweitens scheint es ziemlich rauh in der Immobilienwirtschaft zuzugehen. Termine werden nicht wahrgenommen, Objekte sind plötzlich verkauft, auch wenn man sich einen Tag vorher erst unterhalten hat, Gemeinden verdoppeln oder verdreifachen plötzlich Quadratmeterpreise usw. Mittlerweile ist uns die Lust etwas vergangen und wir haben uns dazu entschieden einen Gang zurückzuschalten. Frei nach dem Motto "Gut Ding will Weile haben". Wenn die Zeit reif ist, wird es schon funktionieren.

Großes Thema Nummer 2 ist unsere Warenwirtschaft. Seit 3 Wochen ist das Projekt nun offiziell gestartet. Bisher ist noch alles in der Entwicklung und hat noch keinen Einfluss auf unsere tägliche Arbeit. Ich würde das die Ruhe vor dem Sturm nennen ;) Bisher sieht aber alles wirklich ganz gut aus und ich bin guter Hoffnung, dass sich meine Befürchtungen als falsch herausstellen werden. Zittern werde ich aber bis zum Schluss.

Und last but not least - unsere Sortimentserweiterung. Mit Abstand das schönste Thema. Im Juli-Rückblick hatte ich 45 neue Produkte bis Jahresende angekündigt. Mit unseren Fruchtpulvern und gefriergetrockneten Früchten haben wir die ersten 8 Produkte geschafft. Bei unseren Pfeffern haben wir auch ein paar Neuerungen für Euch vorgenommen:

 Es geht also vowärts und ich bin guter Dinge, dass wir die 45 bis Ende des Jahres schaffen. Bereits im September sollte davon schon eine große Menge an den Start gehen. Wir strengen uns zumindest an. Ansonsten steht der September im Zeichen Warenwirtschaft und Neuausrichtung unseres Verpackungskonzepts. Aber dazu im nächsten Rückblick mehr.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Roter Kampot pfeffer BIO Bio Roter Kampot Pfeffer
Inhalt 200 g (€ 9,50 * / 100 g)
ab € 19,00 *
BIO schwarzer Pfeffer aus Sri Lanka Bio Schwarzer Pfeffer
Inhalt 200 g (€ 2,50 * / 100 g)
ab € 4,99 *
Unser Bio schwarzer Kampot Bio Schwarzer Kampot Pfeffer
Inhalt 200 g (€ 10,00 * / 100 g)
ab € 19,99 *